(Deutsch) Was ist Meditation?

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

(Deutsch) 4.-7.Jänner 2017 Winterretreat mit Drubpön Konchog Khandro

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

(Deutsch) Bodhicitta- Sommerretreat mit Drubpon Ani Konchog Khandro 13.-17. Juli 2016 in Drikung Serkyi Karma Ling

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

(Deutsch) Nyungne Fastenretreat mit Khenpo Konchog Choskyab

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

(Deutsch) Ven. Bakula Rangdol Nyima Rinpoche in Österreich und Tschechien

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

Ven. Khenpo Tsultrim Tenzin 29.- to 31. January 2016

It is a great pleasure that Ven. Khenpo Tsultrim Tenzin will visit our Cultural and Meditation Center from 29th to 31th January 2016. Khenpo la will give teachings on Yidam practice in the Tradition of the Fivefold Path to Mahamudra.

Winterretreat with Ven. Drubpon Konchog Khandro Rinpoche 1 – 3 January 2016

We are happy to announce that Ven. Drubpon Konchog Khandro Rinpoche will visit our Cultural and Meditation Center in Vratenin from 1st to 3rd January 2016. Drubpon la will continue to guide the preliminary practice of the Fivefold Path to Mahamudra. This time the main Focus will lie on Guru Yoga, the deepening of the Connection to the realised masters of the Transmission lineage.

(Deutsch) Kunst und Kultur des Transhimalaya

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

(Deutsch) Bitte unterstützen Sie den Aufbau unseres grenzüberschreitenden Kultur- und Meditationszentrums in Tschechien

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

Gemeinsam Meditation erlernen – jeden Montag um 19.00 Uhr in Drikung Samten Chö Gar

Achtsamkeit und Gleichmut hat in unserem Leben neben beruflichen und privaten Herausforderungen häufig nicht ausreichend Raum. Die authentischen Methoden des Buddha-Dharma sind wertvolle Hilfsmittel, Klarheit im Geist zu erlangen. Aufgrund der vielfältigen Neigungen der Wesen haben sich ebenso viele Wege entwickelt, um entsprechende Unterstützung bieten zu können. Um in dieser anfangs schwer zu durchblickenden Chenrezig TormaZahl an Methoden passende für die eigene, persönliche Situation zu finden, bietet der individuelle Austausch in der Meditationsgruppe gute Gelegenheit. Ebenso ist die schrittweise Entwicklung der eigenen Meditations-Praxis ein langfristiger Prozess, der laufende Rückkopplung und neue Impulse braucht. In diesem Feld aus Unterstützung durch erfahrene Meditationsmeister und Erfahrungsaustausch innerhalb von Praktizierenden kann sich die allmähliche Verwandlung der hinderlichen Gewohnheiten vollziehen, die eine konstruktive Entwicklung erlaubt.

Seit nunmehr sieben Jahren finden in Drikung Samten Chö Gar in persönlichem Rahmen wöchentliche Meditationsabende statt, um diese wertvollen Möglichkeiten gemeinsam zu erkunden und zu entfalten. Bei Interesse bitte unter info@drikungaustria.org bzw. 0676 3283312 Kontakt aufnehmen!