Sommerretreat mit Ven. Drubpon Ani Konchog Khandro Rinpoche

Ani Konchog Khandro Rinpoche ist die erste weibliche Retreatmeisterin (Drubpon) der Drikung Kagyü Linie. Aufgrund ihrer langjährigen Meditationserfahrung unter der Leitung von Tridpon Pachung Rinpoche und anderen realisierten Lehrern in Drikung Thil, Tibet, ist sie in besonderem Maß befähigt, den Segen und die Lehren der Drikung Linie weiterzugeben. Drubpon la begleitet nun schon das dritte Retreat zu den vorbereitenden Übungen des Fünffachen Pfades zu Mahamudra in Drikung Serkyi Karma Ling. Diesmal liegt der Schwerpunkt bei der Praxis des Mandala Opfers. Das Retreat findet von 15. – 19. Juli 2015 in unserem Kultur- und Meditationszemtrum Drikung Serkyi Karma Ling in CZ-67108 Vratenin 48, statt. Bei Interesse bitte Kontakt unter info@drikungaustria.org oder 0676 3283312 Kontakt aufnehmen! Im Zentrum sind in ausreichendem Maß kostenfreie Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden. Es sind keine Kurskosten vorhanden. Spenden zur Deckung der Reisekosten und für die Aktivitäten von Drubpon la sind willkommen. Die vorbereitenden Übungen sind ein wesentliches Fundament für eine stabile Meditationspraxis und selbst besonders tiefgründige Übungen.  Unsere Praxisgruppe ist für Interessierte offen. In den wöchentlichen Meditationsabenden in Drikung Samten Chö Gar ist die gemeinsame Vertiefung möglich. KonchogKhandro_Achi_Vrateninkurz2015Mandala

Dieser Beitrag wurde in Allgemein, Veranstaltungen veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen.