Gemeinsam Meditation erlernen – jeden Montag um 19.00 Uhr in Drikung Samten Chö Gar

Achtsamkeit und Gleichmut hat in unserem Leben neben beruflichen und privaten Herausforderungen häufig nicht ausreichend Raum. Die authentischen Methoden des Buddha-Dharma sind wertvolle Hilfsmittel, Klarheit im Geist zu erlangen. Aufgrund der vielfältigen Neigungen der Wesen haben sich ebenso viele Wege entwickelt, um entsprechende Unterstützung bieten zu können. Um in dieser anfangs schwer zu durchblickenden Chenrezig TormaZahl an Methoden passende für die eigene, persönliche Situation zu finden, bietet der individuelle Austausch in der Meditationsgruppe gute Gelegenheit. Ebenso ist die schrittweise Entwicklung der eigenen Meditations-Praxis ein langfristiger Prozess, der laufende Rückkopplung und neue Impulse braucht. In diesem Feld aus Unterstützung durch erfahrene Meditationsmeister und Erfahrungsaustausch innerhalb von Praktizierenden kann sich die allmähliche Verwandlung der hinderlichen Gewohnheiten vollziehen, die eine konstruktive Entwicklung erlaubt.

Seit nunmehr sieben Jahren finden in Drikung Samten Chö Gar in persönlichem Rahmen wöchentliche Meditationsabende statt, um diese wertvollen Möglichkeiten gemeinsam zu erkunden und zu entfalten. Bei Interesse bitte unter info@drikungaustria.org bzw. 0676 3283312 Kontakt aufnehmen!

Dieser Beitrag wurde in Allgemein, Veranstaltungen veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen.